Freibadfest lockt bei Sommerhitze ins kühle Nass

Beckum (himm). Der Förderverein Beckumer Schwimmbäder lädt gemeinsam mit der DLRG, dem Schwimmclub und der Kanuabteilung des Turnvereins für Sonntag, 25. Juni, zum Freibadfest in Beckum ein.
Bereits um 10.15 Uhr haben interessierte Gäste die Möglichkeit, beim Aquapower der beiden Schwimmvereine für den Festtag in Schwung zu kommen. Danach geht es Schlag auf Schlag. Um 11 Uhr eröffnet der Bürgermeister die große Party. Ab 12 Uhr heißt es: „Ab ins Kanu und ein paar Runden drehen mit den Profis der Kanuabteilung vom TV Beckum“. Der Turnverein wird 125 Jahre alt und trägt deshalb zum Gelingen des Freibadfests bei. Die Kanuabteilung stellt ihren faszinierenden Sport vor.
Mit einer Schwimmstaffel um 13 Uhr und anschließender Präsentation von Rettungsgeräten im Selbstversuch um 13.30 Uhr fahren die Gastgeber fort im bunten Programm. Von 14 bis 15 Uhr haben alle Kinder die Möglichkeit, sich im kleinen Becken bei Wasserspielen auszutoben.
Parallel dazu bieten die Taucher der DLRG Beckum-Lippetal ein Schnuppertauchen an. Den Abschluss der Aktivitäten rund um den Wasser- und Rettungssport bildet ein Kanutauziehen.
Für die Verpflegung der Besucher steht der Förderverein Beckumer Schwimmbäder in den Startlöchern. Kaffee und Kuchen sowie Bratwurst und Pommes zu moderaten Preisen sind im Angebot.
Wer noch sein Glück erproben möchte, kann dies bei einer Tombola tun. Es warten attraktive Preise auf Groß und Klein.

Kommentare sind geschlossen

  •